06202 85933-0 info@ciling.de Kontakt Facebook

Alles aus einer Hand

CILING®, cilight® und CILEXTRA

alles aus einer Hand

Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten durch Spanndecken und korrespondierende Beleuchtungskonzepte

Durch die CILING®, cilight® und CILEXTRA erhalten Sie Technologie, Planung und Ausführung aus einer Hand. Die CILING® ist spezialisiert auf Spann-, Lack- und Gewebedecken sowie Wandbespannungen und Lichtlösungen. Die Produktion der CILING® Spanndecken und der cilight® Lichtmodule befindet sich im badischen Oftersheim bei Heidelberg und ist mit echter Handarbeit und viel technischem Wissen verbunden. Das gesamte Know-how rund um Spanndecken erhalten Sie durch uns gebündelt – und ist immer abrufbar. Das Team des Familienunternehmens unterstützt Sie dort, wo Sie einen Partner benötigen.

Spanndecken und Lichtmodule aus dem Rhein-Neckar-Kreis

Für alle CILING® Spanndecken kommen durchgängig deutsche Folien zum Einsatz. Mit jahrelanger Erfahrung und technischem Know-how in den Bereichen Decken, Gewebe und Licht werden Produktinnovationen mit höchster Material- und Verarbeitungsqualität entwickelt – Qualität Made in Germany. Alle CILING® Spanndecken werden ausschließlich von speziell geschulten und zertifizierten Fachbetrieben geplant und montiert. Damit Sie ganz sicher sein können, dass eine CILING® Decke verarbeitet wurde, bekommen Sie zu jeder Decke auch ein Zertifikat mit eigener Nummer, das die Echtheit der verwendeten Materialien garantiert und dokumentiert, wann und von wem diese verbaut wurde. Zudem erhalten Sie 10 Jahre Gewährleistung auf die Verarbeitung der Schweißnähte und des Keders.

Aufgrund der jahrzehntelangen Erfahrung und der stetigen Weiterentwicklung entstanden die cilight®-Lichtmodule als die perfekte Lichtlösung in modernem Design. Sie erhalten ganzheitliche Beleuchtungslösungen aus einer Hand. Die LED-Lichtelemente werden konsequent weiterentwickelt und den neuesten technischen Standards angepasst. Außerdem werden Trends im Design aufgegriffen und umgesetzt. So fügen sich die Lichtmodule in nahezu jeden Raum ein.

Ressourcenschonender Umgang

Alle Folien von CILING® entsprechen der europäischen Norm für Spanndecken DIN EN 14716, sind b-s2-d0 klassifiziert, CE-geprüft, B1-zertifiziert gemäß DIN 4102-1 und erfüllen somit sämtliche gesetzlichen Vorgaben – bestätigt durch akkreditierte Stellen. Hinzu kommt, dass die Folien über die zertifizierte ­Emissionsklasse A+ für Innenräume verfügen.

Die Folien, die zur Herstellung der Spanndecken verwendet werden, sind zu 100 % recycelbar. Außerdem sind sie frei von Latex, Nanomaterialien sowie tierischen Bestandteilen und erreichen selbstverständlich die Anforderungen für A+ (Kennzeichnung für die Klassifizierung von Emissionen flüchtiger organischer Substanzen in die Innenraumluft).

Umweltschutz geht bei CILING® weit über den Grundwerkstoff hinaus. In unserem Hauptsitz und der Produktion wird ein Teil des Stromes über erneuerbare Energien selbst produziert. Das neue Produktionsgebäude wurde zudem in umweltschonender Holzbauweise errichtet. Ebenso wird auf Kleinigkeiten, wie kurze Transportwege oder ressourcensparende Verpackung, geachtet.

Spanndecken von CILING®
schenken besondere Erlebnisse

In den firmeneigenen Manufakturen in der Schweiz und Deutschland entstehen die Spanndecken und Lichtdecken aus ausschließlich deutschen Folien. Um somit den Kunden einen nachhaltigen Umgang in Bezug auf Qualität, Anspruch und Sicherheit zu gewährleisten. Keine Standardware, sondern praktische Konzepte